Blog

Der pferdebegeisterte Nachwuchs kommt dieses Jahr voll auf seine Kosten. Denn für junge Pferdefans zeigen die Reitschüler der DS-Reitschule gleich mehrere Schaubilder.
Das Highlight wird die große Quadrille sein, die eigens für den Tag des Pferdes einstudiert wird. Natürlich kommen hier überwiegend Schulpferde zum Einsatz.
Die DS-Reitschule stellt ständig für den Reitunterricht bestens ausgebildete Schulpferde (Großpferde und Ponys) zur Verfügung. Denn schließlich brauchen Reitanfänger gute Schulpferde, um reiten zu lernen.

Auf unserer Veranstaltung können die Schüler der DS-Reitschule, selbst die Mini`s, im Schauprogramm mitwirken.

 

Ein Highlight der Veranstaltung ist das Flutlicht-Showprogramm am Samstagabend, das seit vielen Jahren fester Bestandteil der Veranstaltung, Garant für Spaß und Stimmung und ein Zuschauermagnet ist.
Wadaiko RosenStrauch ist die Trommelgruppe aus Heinsberg, die mit ihren japanischen Trommeln das Publikum bei der Eröffnungsfeier der Reit-EM 2015 in Aachen begeistert hat. Mit ihrer Performance, die Choreografie, Musik und den exotischen Rhythmen bietet Wadaiko RosenStrauch den Zuschauern ein außergewöhnliches Klangerlebnis und wird das Showprogramm eröffnen.
 

 

Ob in Heinsberg oder Aachen –  Taiko macht Spaß und weckt Leidenschaft! In der Gruppe Musik machen, die relativ leicht erlernbar ist. Das ist es doch, was Freude bereitet. Probieren Sie es aus! Spüre die Energie! Die Gruppe bietet Schnupper-Workshops oder wöchentliche Kurseinheiten für jedermann an. Hier werden die Haltung-Basics, technische Grundkenntnisse und ein kleines Stück beigebracht.
Am 9. September 2017 veranstaltet die Gruppe das Konzert "SUMMERNIGHT OF THE DRUMS" im Gymnasium Hückelhoven.

Ansprechpartner der japanischen Trommler ist Guido Strauch, Ilbertzstr. 57, 52538 Heinsberg. Tel: 02452-9249972
Info`s unter www.taiko-energie.de

Copyright - Hinweis "Bilder Copyright: „CHIO Bilder Aachen/Strauch“

Heute startet der Malwettbewerb in allen Grundschulen der Region.

Alle Kinder im Grundschulalter sind eingeladen zum Thema "Ein Ausflug mit der Kutsche"  ein Bild in DIN A3 Größe frei Hand zu malen.

Es winken tolle Preise bei der Prämierung am Sonntag den 7.Mai auf unserer Veranstaltung in Gangelt-Niederbusch.

Einsendeschluss für die Bilder im Schulsekretariat der Grundschulen der Gemeinden Gangelt, Selfkant, Waldfeucht und der Grundschule Gillrath ist der 28.4.17. Die Bilder können auch in der Reithalle in Niederbusch, Lambert-Schlun-Weg 3 bis dann abgegeben werden.

Bitte nicht vergessen, auf die Rückseite jedes Bildes gehören Name, Alter, Adresse, Telefonnummer, Schule und Klasse!!!

Alle Preise müssen am Sonntag, beim Tag des Pferdes, am 7.Mai um 15 Uhr persönlich abgeholt werden.

Die Namen der Teilnehmer für die Prämierung werden am 2.Mai auf unserer Homepage veröffentlicht.

Seiten

Nächstes Event

Tag des Pferdes 2017
5. - 7. Mai 2017
Reitanlage Rodebachtal in Gangelt-Niederbusch

Kontakt

Für allgemeine Informationen über die Veranstaltung kontaktieren Sie uns bitte unter:

  • info (@) selfkant-reiten.de
  • +49-2454-8777
  • Deutschland